Unser Kindergarten soll ein Ort des Wohlfühlens und ein Lebens- und Erfahrungsraum sein. Uns ist wichtig, die Entwicklung der Kinder zu unterstützen, indem wir ihnen Freiräume schaffen, die ausgiebiges, freies Spiel ermöglichen.

 

Beim gemeinsamen Spiel erlernt das Kind Kooperation, es erlebt die Entstehung und Bewältigung von Konflikten. Es übt sich darin, eigene Interessen auszudrücken und durchzusetzen. Gleichzeitig vergrößert es seine Fähigkeit, mit Enttäuschung fertig zu werden, wenn manche Ziele nicht erreicht werden.

Wir nehmen Situationen wahr, in denen die Kinder staunen können über die Gesetzmäßigkeiten in der Natur, über die Vielfalt der Dinge, über die Entwicklung des Lebens und das Wirken Gottes.

 

Kindergarten erleben heißt mitmachen, ausprobieren, betrachten, verweilen, vertiefen. Die Welt öffnet sich und wir öffnen uns der Welt.

 

 



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK